Heilwerden heißt,
sich anvertrauen,
sich öffnen,
sich zeigen,
heilende Kräfte einlassen
zu dem verborgenen Ort des Unheilseins.

 

 

Über mich

Natürlich wollen Sie wissen wer Sie betreut und behandelt.

Vertrauen bildet die Grundlage für eine gute langjährige und erfolgreiche Beziehung.

 

Ich bin 1958 geboren und Mutter von zwei Söhnen.

Meiner Ausbildung in Göttingen von 1977-1979 folgte nach einem Annerkennungsjahr im Städtischen Krankenhaus in Hildesheim 6 Jahre Tätigkeit im Angestelltenverhältniss bei Frau Helga Preis. 

Seit 1986 bin ich in eigener Praxis selbständig.

Von Anfang an liegt mein persönlicher Behandlungsschwerpunkt im Bereich der Psychosomatik und dem Wunsch nach Ganzheitlichkeit.
Neben der traditionellen, krankengymnastischen, also handwerklichen Herangehensweise, mich um die Aufrichtung der Wirbelsäule und die richtige Bewegung der Gelenke zu bemühen, bewegen mich Fragen, wie der Geist den Körper bestimmt und wie die seelischen und psychischen Erfahrungen verarbeitet werden.

 

Die 10-jährige Ausbildung bei Bob Moore in Dänemark hat mich persönlich geformt und somit fließen die Inhalte und Grundlagen dieser Schulungen energetischer Persönlichkeitsarbeit und Meditation immer wieder in meine Arbeit ein. Eine weitere, mich persönlich prägende Ausbildung erfuhr ich durch Dagmar Otto aus Göttingen in schamanischer Ritualarbeit und Persönlichkeitsentwicklung.

Seit 1995 regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen der systemischen Familientherapie (nach B.Hellinger und anderen).

 

Maren Krause im Interview mit Radio Tonkuhle Hildesheim.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Krause