Das größte Geschenk, das man als Therapeut geben kann,

ist die Bereitwilligkeit mit dem zu sein, was ist,

liebevoll, kompromisslos, offen,

dankbar und präsent.

Erst wenn man dieses einfache Geheimnis

in sich selbst erfahren hat,

kann man es mit anderen teilen.

 

Die Wahrheit ist bereits, man kann und braucht daran nichts zu verändern,

zu richten oder verbessern.

Es fehlt nichts.

 

Total mit dem zu sein, was ist, erlaubt

eine natürliche Entfaltung und Vertiefung der Bewusstheit.

 

In diesem Licht werden Probleme nicht gelöst, sondern aufgelöst,

Verwandlung passiert anstrengungslos.

 

Liebe, Frieden und Freiheit werden als ein natürlicher Zustand wiederentdeckt.

 

Dieses Verständnis verfügbar zu machen, ist wirkliches Counselling.

 

Rahasya

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Krause