Klangmassage

 

Der Klangmassage liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zugrunde, die schon vor über 5000 Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung fanden. In der östlichen Vorstellung entstand der Mensch aus Klang, ist also Klang. Nur der mit sich und seiner Umwelt im Ein-Klang lebende Mensch ist demnach in der Lage, sein Leben frei und kreativ zu gestalten.

Während der Klangmassage entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit. Gefühle, die sich negativ auf unsere Gesundheit auswirken, wie Stress, Ängste, Sorgen und Zweifel, können sich lösen bzw. losgelassen werden. Wir nehmen unseren Körper und unsere Bedürfnisse wieder bewusst(er) wahr. Die endlos kreisenden Gedanken kommen zur Ruhe und unsere Seele erfährt Raum zur Entfaltung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Maren Krause